Neuigkeiten

| Am Freitag, 26. Juli, gegen 18 Uhr kam es zu einem Brand im Dachbereich eines Bürogebäudes in der Meglingerstraße. | mehr
| In zwei Theorieterminen und elf Praxisterminen lernten unsere jungen Kameradinnen und Kameraden die Grundkenntnisse des Atemschutzgeräteträgers kennen. | mehr
| Am Abend des Pfingstmontags ist die Feuerwehr zu unzähligen Unwetterschäden gerufen worden. | mehr
| An Ostern brennen vielerorts wieder die Osterfeuer. Damit das für alle ein schönes und ungefährliches Erlebnis bleibt, sollten Sie einige Dinge beachten. | mehr
| Am Donnerstagabend konnte der Stadtfeuerwehrverband bei seinem Neujahrsempfang rund 450 Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie von Polizei und Hilfsorganisationen im Alten Rathaussaal begrüßen. | mehr
| Am Mittwochabend ist die Überlandhilfe der Berufsfeuerwehr München und der Freiwilligen Feuerwehr München im Katastrophengebiet Berchtesgadener Land zu Ende gegangen. | mehr
| Am Samstag, den 17. November 2018 fand in den Räumen der Versicherungskammer Bayern das 21. Feuerwehrsymposium des Stadtfeuerwehrverbandes München statt. | mehr
| Die Sendlinger Maschinisten durften bei der Ausbildung in Solln teilnehmen. Mit Erfolg. | mehr
| An die Fahrer von Feuerwehrfahrzeugen werden hohe Anforderungen gestellt. Nicht nur unklare Verkehrsverhältnisse, sondern auch schlechte Fahrbahnverhältnisse können verhindern, dass die Feuerwehr sicher am Einsatzort ankommt. | mehr
| Gemeinsam mit dem Technischen Hilfswerk (THW) veranstaltete die FF München im August ein Geländefahrtraining. | mehr